Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Seite:  12nächste
Aktuelle Seite: 1 von 2
LM Std. VBG
Autor: gugi (217.175.207.---)
Datum: 18. Juni 2009 12:40

Ist das euer Ernst?
Will sonst keiner mittanzen?
Warum?


Re: LM Std. VBG
Autor: xxx (92.248.96.---)
Datum: 18. Juni 2009 17:30

ein turnier, das nicht mit der strassenbahn erreichbar ist, ist offensichtlich uninteressant.

Re: LM Std. VBG
Autor: ... (62.47.53.---)
Datum: 18. Juni 2009 19:24

...die nachnennungnen werden von weissl ja nicht angezeigt...vl sinds ja eh mehr startende paare.. winking smiley

Re: LM Std. VBG
Autor: schau genau (62.99.191.---)
Datum: 19. Juni 2009 08:15

xxx schrieb:
-------------------------------------------------------
> ein turnier, das nicht mit der strassenbahn
> erreichbar ist, ist offensichtlich uninteressant.


Schon mal die Startliste angesehen?
5 Paare aus Wien
7 Paare aus OÖ
1 Paar aus Salzburg
2 Paare aus Tirol
1 Paar aus Vorarlberg
1 Paar aus Deutschland

dh 3/4 der startenden Paare kommen eher aus dem Osten Österreich

Re: LM Std. VBG
Autor: blubb (193.16.155.---)
Datum: 19. Juni 2009 09:26

7 stunden fahrt, um dann eine runde zu tanzen ist irgendwie uninteressant. darüber hinaus, ist der turnierort ohne auto wirklich nur sehr schwer erreichbar (ich spreche aus erfahrung).

die veranstaltung ist ohne frage sehr gut organisiert gewesen, aber die ausgaben (benzin oder zugticket) sind für ein einziges turnier einfach zu hoch.

Re: LM Std. VBG
Autor: Gugi (217.175.207.---)
Datum: 19. Juni 2009 10:22

Warum die ewige Geheimniskrämerei.....?
Warum kann man sich nicht einfach pünktlich anmelden.
Das blöde taktieren find ich lächerlich!!!

Re: LM Std. VBG
Autor: also... (212.186.45.---)
Datum: 19. Juni 2009 11:36

blubb schrieb:
-------------------------------------------------------
> 7 stunden fahrt, um dann eine runde zu tanzen ist
> irgendwie uninteressant.

...schon mal darüber nachdedacht, wie es dazu kommt? "in den westen fahr ich nicht, da kommt eh keiner" sagt sich paar 1 - und kommt nicht; sagt sich Paar 2 -und kommt auch nicht; sagt sich Paar 4 - und kommt auch nicht;
Würdn sich diese Paare das aber nicht sagen, sondern einfach "nur" hinfahren, dann gäbe es keine Probleme.

Wenn sich jeder sagt, "es kommt eh keiner" und deshalb selbst nicht kommt, dann kommt wirklich keiner! Und die, die dennoch kommen sehen dann, dass wenig Starter sind - und kommen beim nächsten mal auch nicht mehr. Ein Teufelskreis!
Einziger Ausweg: HINFAHREN!

Klar, Hohenweiler ist nicht leicht zu erreichen. Aber wenn mehr Paare kämen, wäre die lange Fahrt auch interessanter.

Re: LM Std. VBG
Autor: Helene (138.232.64.---)
Datum: 19. Juni 2009 15:14

Die Statistik der startenden Paare finde ich etwas fragwürdig.
Immerhin sollte man bedenken, wieviele Paare es in Tirol bzw. Vorarlberg überhaupt gibt, die Standard tanzen. Da darf man sich nicht wundern, wenn die meisten starteten Paare aus dem Osten sind!

Abgesehen davon wird praktisch eine "Doppel-Landesmeisterschaft" angeboten - das kompensiert meiner Meinung nach bei Weitem die Anreise.

Re: LM Std. VBG
Autor: besserwisser (91.115.174.---)
Datum: 20. Juni 2009 13:23

Aus Wien:

€ 60,- anfahrt
€ 40,- für essen
€ 50,- für unterkunft
€ 60,- für retour fahrt

>> € 210,- ... und das ist noch sehr gering bemessen für eine runde tanzen ;-)

Das sich das nicht unbedingt alle leisten können ist klar. Das hat nichts damit zu tun ob man gerne oder nicht gerne in Tirol / VGB ... tanzt.

Re: LM Std. VBG
Autor: ... (194.24.158.---)
Datum: 20. Juni 2009 17:07

Helene schrieb:
-------------------------------------------------------
> Die Statistik der startenden Paare finde ich etwas
> fragwürdig.
> Immerhin sollte man bedenken, wieviele Paare es in
> Tirol bzw. Vorarlberg überhaupt gibt, die Standard
> tanzen.

Offensichtlich gibt's 3 Paare - oder die anderen haben kein Interesse an einer LM. Wieso sollten Paare 1000 km fahren an einem Wochenende fahren und auch noch eine Übernachtung buchen um das Interesse der Paare, deren LM es ist zu kompensieren?



Re: LM Std. VBG
Autor: Helene (91.114.70.---)
Datum: 21. Juni 2009 15:22

Meines Wissens nach gibt es momentan 6 aktive Paare in der allgemeinen Klasse Sta in Tirol. Bis auf ein Paar (verletzungsbedingt ausgefallen) sind alle gestartet...


Re: LM Std. VBG
Autor: blabla (85.127.52.---)
Datum: 21. Juni 2009 20:06

schau genau schrieb:
-------------------------------------------------------
> xxx schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > ein turnier, das nicht mit der strassenbahn
> > erreichbar ist, ist offensichtlich
> uninteressant.
>
>
> Schon mal die Startliste angesehen?
> 5 Paare aus Wien
> 7 Paare aus OÖ
> 1 Paar aus Salzburg
> 2 Paare aus Tirol
> 1 Paar aus Vorarlberg
> 1 Paar aus Deutschland
>
> dh 3/4 der startenden Paare kommen eher aus dem
> Osten Österreich



also ich weiß ja nicht, ob man OÖ schon zum Osten zählen kann... würde man es nicht dazuzählen, sieht die Statistik schon wieder anders aus...

Re: LM Std. VBG
Autor: gugi (217.175.207.---)
Datum: 22. Juni 2009 09:43

Und warum sind die Tiroler nicht alle in VBG gestartet?

Re: LM Std. VBG
Autor: xyz (212.186.26.---)
Datum: 22. Juni 2009 11:18

sind sie doch alle oder ?

Re: LM Std. VBG
Autor: Gugi (217.175.207.---)
Datum: 22. Juni 2009 12:35

Nein - B-Klasse.

Re: LM Std. VBG
Autor: xyz (90.146.214.---)
Datum: 22. Juni 2009 22:20

Scheinbar hat sich noch nicht zu allen Paaren durchgesprochen, dass es ein neues Punktesystem gibt. D.h. Es gibt nicht weniger Punkte, wenn wenig Paare am Start sind. Für die Paare, die also nach Tirol und Vbg. gefahren sind, war es eine gute Gelegenheit zu Punkten zu kommen (der 1. bekam 150 Punkte - auch wenn nur 2 oder 3 Paare am Start waren).
Außerdem sind ja die Punktegrenzen um einiges höher, als früher. Wie wollen denn die Paare jetzt aufsteigen, wenn sie nirgends hinfahren?

Re: LM Std. VBG
Autor: freedancer (91.114.3.---)
Datum: 23. Juni 2009 11:39

Da gibt's verschiedene Gründe:
z.B.:
Vieleicht wollen sie garnicht aufsteigen.
Oder sie spekulieren auf einen Sieg bei der ÖM.

freedancer

Re: LM Std. VBG
Autor: aristocats (88.117.24.---)
Datum: 25. Juni 2009 16:19

Die Fotos von dem Turnierwochenende sind auf der Homepage des Veranstalters zu besichtigen.

Re: LM Std. VBG
Autor: Lukas (212.186.45.---)
Datum: 26. Juni 2009 12:57

Habe mir die Fotos schon angesehen, super! Danke dafür!

lg

Re: LM Std. VBG
Autor: . . . (84.114.19.---)
Datum: 27. Juli 2009 12:01

Ganz ehrlich: Wenn ich eine Kosten-Nutzen-Rechnung aufstelle, und an einem Wochenende zum gleichen Kostenaufwand zwei Turniere (Tirol & Voralberg) tanzen kann, oder am selben Wochenende vier Turniere in Deutschland für denselben finanziellen Aufwand - dann fliege ich auch lieber zu unseren nördlichen Nachbarn.

Was allerdings die Nachnennungen betrifft: Das stimmt. Allerdings fallen mir auch regelmäßig (immer wieder dieselben!) Paare auf, die sich zu fast jedem Turnier nennen, und dann aber doch nicht erscheinen. Es sind nicht nur die Turnierveranstalter, sondern auch die Klubvorstände aufgerufen, solche Zustände sofortigst zu unterbinden. Veranstalterseitig sollten Nachnennungen kategorisch ausgeschlossen werden, und die Sport-/Turnierwarte der Klubs sollten die eigenen Paare, die zu keiner pünktlichen Nennung fähig sind, auch nirgendwo nachnennen.

Seite:  12nächste
Aktuelle Seite: 1 von 2

In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at