Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Aktuelle Seite: 2 von 5
Re: immervoll cup
Autor: Ronni (213.47.165.---)
Datum: 29. Mai 2005 19:30

Ich kann mit der Wertung im großen Finale eigentlich recht gut leben.
(Über das kleine Finale sag ich nix.)

Gypsy hat sich im Gegensatz zum FCP-Cup sehr gesteigert und Immervoll A fand ich eigentlich auch sehr gut.
(Finaldurchgänge hab ich leider wieder keine gesehen.)

- Ronni (einer ausm "Jungle" grinning smiley )


Re: immervoll cup
Autor: dina (84.113.26.---)
Datum: 29. Mai 2005 20:26

@ dave:

also ich sah das nicht als schlecht verlieren können, sondern eher als ein statement. So Nicht!!

weißt es gibt dinge die sind einfach nicht rational erklärbar. gut das wir nicht in der klasse von gipsy tanzen ist mir klar.. die sind wiklich toll synkron (schreibt man das eh so??) das auf jeden fall... ich mein eingedrehte füße sind bei so einem cup sowieso egal.. ich mein nicht bös aber die herrn udn fraun wr schauen sowieso nciht darauf...

ich mein wenn man sich die gesamte wertung anschaut bes. aus dem kl. finale dann sieht man find ich es klar und deutlich wer runtergewertet hat...
und was ich daran so traurig find ist, dass sich die ganzen tanzlehrer ja kennen und ich frag mich wie sich die alle noch in die augen schauen können bei soviel intriegen....

aja... nix gegen immervoll... aber eurer a team muss noch sehr viel an sich arbeiten. ich find da hat fast keine linie gepasst. da steckt noch mehr drinnen, leider, also was ich gehört hab, seits erst so spät fertiggeworden damit. aber teilweise haben die damen (also dame schau ich halt bes. auf sie) hände und sogar figuren, bez. ganze stückerl vergessen... da fand ich einen dritten platz auch nciht so gerecht... aber egal heimvorteil ist heimvorteil das muss man halt so sagen..

Re: immervoll cup
Autor: Carola (84.113.3.---)
Datum: 29. Mai 2005 21:52

Also was die Organisation betrifft, war der Cup meiner Meinung nach ganz ok. Die Parkplatzsuche war schon ziemlich anstrengend, es war viel zu heiß, aber die Sache mit den Toiletten war wirklich schlimm: die 2 Klos unten waren nur durch die Garderoben zu erreichen (was für uns hieß, dass ständig Leute durch die Garderobe rannten - also nichts mit in Ruhe umziehen oder essen oder sonstiges) und um 16:00 ging das Klopapier aus und so ganz war appettitlich war die Sache ab dann nicht mehr...

Zur Latein-Wertung kann ich nichts sagen, da ich in der offenen Klasse getanzt habe, aber dafür hab ich mit der Wertung der offenen Klasse so meine Probleme:
Wieso hat die Rock'n Roll Formation schon wieder gewonnen? Sorry, aber die Choreo und die Hebefiguren sind leicht, nicht besonders aufregend oder abwechslungsreich, also ich persönlich hab schon bessere Roch'n Roll Formationen gesehen.
Insofern würde ich es nicht schlecht finden, wenn man die Bewertungskriterien für die offene Klasse auch mal überdenken würde...

LG
Carola
<Good Move>



Re: immervoll cup
Autor: Tom (62.47.135.---)
Datum: 29. Mai 2005 22:06

@ dina

Sry aber ich find dass der 2. Platz am FCP Cup auch ned wirklich nachvollziehbar war - da ich ned am FCI Cup war kann ich über die Leistung nichts sagen aber auf der FCP-Ergebnis allein würd ich mich ned stützen, dass Nedbal vor euch liegt is sicher bitter (verteh ich). Wenn so viele sich eine Veränderung im Wertungsablauf wünschen kann man ja nur hoffen dass die Verantwortlichen den richtigen Schluss ziehen und über eine Verbesserung der Situation nachdenken. Das Punktesystem wie es jetzt ist hat def. Nachteile!

"ich mein eingedrehte füße sind bei so einem cup sowieso egal" - da krampft sich bei mir alles zusammen wenn ich das lese auch wenn es oft so ist dass das TS-Wertungsgericht nicht viel wert drauf legen aber es schaut einfach schrecklich aus. Ich find es sollte das untereste Minimum sein was eine ernstzunehmende Formation an Technik können soll.

Re: immervoll cup
Autor: Tom (62.47.135.---)
Datum: 29. Mai 2005 22:15

@ Carola

Finds echt schad dass ihr wieder nur zweiter geworden seits ;-/ - hab die Performance vom FCP Cup in Erinnerung und ich bin der Meinung, dass ihr den 1. Platz verdient gehabt hättet. Lasst's euch den Trainingseifer ned kaputt machen von der Wertung...

Re: immervoll cup
Autor: dina (84.113.26.---)
Datum: 29. Mai 2005 22:30


@tom
also das mit den eingedrehten füßen find ich auch schlimm, dass auf sowas keinen wert gelegt wird, aber um ehrlich zu sein, wir sind auch nciht die technikmeister.... ich find das echt schlimm weil ich wollt formation tanzen um mich technisch zu verbessern..... egal anderes thema

ja ich weiß das mim 2.platz und ganz ehrlich wir alle haben uns zwar extrem gefreut, aber ob wir den 2.platz wirklich verdient haben ist eine andere geschichte. ich will dazu kein kommentar abgeben, weil ich find nach 2 jahren das selbe programm trainieren wärs traurig, wenn ma nicht wengistens einmal einen erfolg verbuchen könnten. aber ok ich mein realistisch wäre eine platzierung zwischen 4 und 6 würde ich sagen, obwohl ich uns nicht so schlecht finde *g* aber wer denk das nicht von sich

ich finds auch schade, dass die good moves schon wieder hinter den rock´n´roller waren, anscheinend würde man auch mit einer faden salsa oder sonst was formation vorne liegen. ich glaub einfach die nehmen das, weils mal was anderes ist. das ist alles.... obwohl vom rein tänzerischen her gesehen, können die euch ganz ehrlich nicht die bohne das wasser reichen

Re: immervoll cup
Autor: Tom (62.47.135.---)
Datum: 29. Mai 2005 22:53

@ diana

Ja denk dass so was in der Gegend von 5 - 6 ok geht ich hätte mal von der Choreo her gesagt dass realistisch ein Platz vor Bond, Nedbal und Cult gerechtfertigt wäre, wenn keine groben Schnitzer drinnen sind. Wobei ich eingestehe dass ich sicher bei Cult vorbelastet bin weil ich die Musik nicht ertragen kann *brr*. Bei Magic of Rythm is meine Erinnerung zu neblig da sag ich lieber nix ;-)

Ja gewisse Technik Sachen sollte man schon auch als Trainer forcieren dafür sind ja die meisten Tänzer zu mir gekommen! Is auch eine Zeitfrage vom Trainingsumfang her ob es sich augeht. Wobei ich sagen muss, dass manchmal fraglich ist ob Leute wissen was sie weiter geben wenn man (siehe FCP-Cup) eine Formation zu sehen bekommt wo die Damen beim Wischer-Ausgang vom Roundabout die Hand aufstützen zum aufstehen (da bekommt man Angst um das Handgelenke) aber das sollte ja am Samstag ned der Fall gewesen sein...

Re: immervoll cup
Autor: dina (84.113.26.---)
Datum: 29. Mai 2005 23:31


naja wie gesagt es gibt es gibt dinge die sind rational nicht erklärbar. schau ich denk mir wir sind im prinzip auch nciht wesentlich schlechter als jungle, aber wie ich schon irrsinnig oft gehört hab, haben die einfach das ansprechendere programm, was ich persönlich eigentlich auch so find.. ist eben naja a bissi ansprechender. weil eigentlcih gibt es bei uns keien a und b mannschaft. ok die bond sind halt die "babies" aber ok für das machens es find ich nciht so schlecht.

und ein letzter platz den find ich auch nciht ok..

was ich zur technik sagen muss.. ich find echt, dass sit ein zeitproblem weil wir haben zwar 3 mal die woche je 1 1/2 std. training, aber die zeit vergeht immer viel zu schnell udn wenn wir zu 16 1x die woche technik haben, da bleibt nicht viel zeit für jedne und viel hängen auch nicht... leider

aber egal eigentlich tanze ich weils mir spass macht, aber ich würd halt auch gern zeigen was ich kann, und ich finde es unfair wenn man sich echt bemüht, sich dahinterklemmt und viel zeit aufwendet und im endeffekt muss man nedbal vorne sehen. da denk man sich auch scheiß drauf!
schau ich geh auch reiten und da ists net anders.. wer geld hat regiert die welt, das hab ich schon gelernt, aber ist das wirklich fair.. nur weil eine reicht göre mehr geld hat als du und die teureren pferde hat, sie aber nur als sportgerät sieht und kein bisschen talent, aber immer gewinnt, dann denkt man sich teilweise das selbe wie beim tanzsport...

Re: immervoll cup
Autor: Garfield (81.189.29.---)
Datum: 30. Mai 2005 01:10

liebe dina
wenn ihr dieselbe leistung wie in pdorf gebracht hättet dann wärt ihr EASY ins Finale gekommen. Sogar ohne kleinem. Das mit eurem Programm dass es net so ansprechend is .. najo is halt geschmackssache aber ich find dass Jungle auch das was sie tanzen viel besser rüberbringen. Und im grossen Finale war bei denen JEDER FINGER gleich. An dieser Stelle auch Gratulation zu der tollen Leistung. Hab Jungle in der Vorrunde net gesehn aber muss ja eine Bomben Steigerung gewesen sein. Das Finale war auf jeden Fall HAMMER!!!
Bei euch Dina hat mir besonders im kleinen Finale komplett der Ausdruck gefehlt, wahrscheinlich deswegen weil alle eh schon frustriert waren aber genau das sollte es net sein. Wir sind mit unserm B Team auch in P-Dorf aufgestiegen weil wir uns gesagt haben: Jetzt erst recht!! Und das damals mit Abstand.
Nächstes Thema: Wenn du sagst Bond sind eure Babies dann sollten sie sich aber auch net zu viel erwarten und cho garnet vor der Siegerehrung abreissen. Genausowenig wie ihr! Ein Zeichen zu setzen is schön und gut so wie zB bei Cult in PDorf, dass keiner geklatscht hat, aber zu einer Siegerehrung zu kommen gehört einfach zum guten Ton. In Oberpullendorf hamm wir mim B Team auch ornlich abgebissen und sind trotzdem geblieben.
Zur Wertung unseres A Teams. Wenn Du scho Technik ansprichst: Ich denk die is in diesem Team ganz gut und das wirkt sich auch auf die Wertung aus. An dne Linien etc müss ma noch viel basteln und da wird sich bis 11. leider auch ent mehr viel ausgehn aber wie du shco richtig gesagt hast simma erst eine woche vorm cup mim programm fertig geworden.
Ich denke besonders der Durchgang des B Teams im Finale hat sich auf jeden Fall einen fünften Platz verdient. Das A Video hab ich leider noch immer net gesehn aber ich weiss von mir selber sogar dass ich da gepatzt hab in punkto Linien. Beurteilen kann ich das jetzt no net.
Um nochmalauf dich zurückzukommen Dina. Ich bin auch selber im Reitsport aber ich denke dass is mit Tanzsport nicht zu vergleichen. Genausowenig wie Autorennen. Wenn zwei gleich gut fahren und einer hat das bessere Auto dann gewinnt der. Im Tanzsport bist nur du für deine Leistung verantwortlich weil a Paar gscheide Tanzschuhe wirst da ja leisten können grinning smiley Dass dein Partner und dein Team mitspielen muss, is ja sowieso logisch, aber euer Team is ja net schlecht.
Ihr solltet diese Wertung einfach als Ansporn nehmen so wie wir im B Team es mit Oberpullendorf gehandhabt haben. Ändern kann ma jetzt eh nix mehr dran aber man kanns in Zukunft besser machn.

Mir hats auf jeden Fall riesen Freude gemacht zu tanzen an dem Wochenende obwohl ich nach dem Aufbau von dem Laminat am Abend davor ziemlich tot war und noch dazu in beiden Teams tanze. Aber ich hab mich heute scho für a paar Stunden aus dem Bett bewegt grinning smiley

mfG Garf

www.formationsclub-immervoll.at

Re: immervoll cup
Autor: Manu (La Noche) (195.3.113.---)
Datum: 30. Mai 2005 07:25

Hi Dina,

Ich muss mich an Wolfis Meinung anschließen was euch betrifft - ihr habt in Pdorf eine Hammerleistung erbracht, und ob jez der 2. fair ist oder vlt doch erst der 4. fair gewesen wäre, darüber brauch ma auch ned reden find ich. Tatsache ist, dass ihr am fcic scheinbar echt so frustriert ward, dass man euch das in den gesichtern angesehen hat - vor allem im kleinen Finale, also da war ich echt enttäuscht von euch, und ich hab mich in diesem Forum ja schon mal als Dirty-Fan geoutet ;-) Nein im ernst, so wie wolfi sagt, da war null ausdruck, das war pures "Sch***** warum stehn wir überhaupt hier". Und das ist beim Publikum so angekommen! Ich mein, euch soo runterzuwerten wäre ned nötig gewesene! dafür wars dann doch zu gut, aber ein pdorf ergebnis war ned zu erwarten. Aber so wie wolfi sagt, aufstehen und weitermachen! mein gott, ich persönlich find unsere Leistung vom samstag a ned zu 100% toll. Ich hab auch sehr sehr sehr gepatzt (es lebe das roundabout *räusper* *gg*) und ich find vor allem dass unser Finaldurchgang nicht den pepp hatte den er zb in pdorf hatte. Und ich hab mich uuur geärgert! Aber das is halt so, das muss man akzeptieren. bewertet wird nicht die Tagesverfassung der Tänzer, sondern auch der Tanzfläche, des Publikums und wenn die Wertungsrichter schlecht oder gut drauf sind wertens auch anders, was solls, weiter machen heißts! Durchbeissen und bis zum 11. wieder a bissl zuversicht in die sache bringen. Tanzsport ist halt nun einmal zum Teil sehr subjektiv.

Und weil du auch Nedbal angesprochen hast, ich hab keine Ahnung warum weshalb wieso so gewertet wurde... unsere anderen (magic o. r.) sind ja bekanntermaßen auch hinter nedbal gewertet worden im kl. finale und das obwohl ich finde dass die einen saugeilen durchgang hinglegt ham (nochmal gratulation!!!! ihr ward super *g*)... einfach blöd glaufen.

und zu jungle, weil hier jez der vergleich dirty/jungle zogen wird.. jungle hat ein sehr ansprechendes programm, das stimmt. aber wie schon erwähnt wurde liegt das im auge des betrachters (ich find zb. eure musik viel ansprechender). aber jungle hat einfach tänzer die mit soviel ausdruck tanzen (ned immer aber meistens winking smiley ) dass man das gefühl hat sie explodieren. da ist fast alles synchron und trotzdem sieht man ihnen nicht an dass ihnen die power ausgeht. das ist kraft und freude die ganze choreo durch. das ist halt tlws. das was euch glaub ich fehlt (ps. war damals im buddha-club dabei nach opdorf und dort wurde logischerweise auf linien gepfiffen, aber dort war der spaß da winking smiley das hat mir irre gefallen!!).

aber punktum.. nicht verzweifeln, wir müssen alle an uns arbeiten!
auf einen fairen wettkampf am 11.

lg

Ps. was habtsn ihr mit euren kleidern gmacht? wo sind die weißen röcke hin? ;-) find das andere kostüm irgendwie ansprechender!

Re: immervoll cup
Autor: Peter (193.186.185.---)
Datum: 30. Mai 2005 10:31

Hallo Leute!

Ich war am Cup zuschauen und muss sagen, dass mit die Organisation sehr gut gefallen hat: top organisiert, Zeiten wurden eingehalten etc.
Ich möchte ALLE Tänzer loben, dass sie der Hitze stand gehalten haben smiling smiley
Generell finde ich, dass für diesen Cup gemacht werden muss. 95% der Leute waren "Insider" und ich bin der Meinung, dass man die Quote der "hey ich schau mir so was mal an"-Zuschauer sicher stark steigern könnte.

Zur Wertung:
Das grosse Finale hätte ich in 5 von 6 Plätzen genau so gewertet:
1. Gypsy - stabile Leistung ohne Fehler, die dem Gesamteindruck geschadet hätten dh. verdienter Sieg
2. Jungle - phantastisch, wie gewohnt !! jedoch zu 6t, daher sind Linien strenger zu werten; mit 8 Leuten wäre das aber der Sieg gewesen find ich
(persönlich spricht mich das Programm am Meisten an)
3. Alegria - leider noch nicht perfekt austrainiert, aber super gemacht (weil oben die Kritik an der Technik des FCI-A-Teams kam: die jenige die das geschrieben hat, sollte eine Brille aufsetzen! Gerade bei dieser Formation kann man sich von der Technik echt was erwarten!)
4. La Noche - leider 2 Patzer bei einer sonst makellosen Leistung im Finale
5. FCI-B: Verglichen mit dem ersten Turnier eine exponentielle Steigerung und ein super Durchgang. Die Damenkostüme sind leider das grösste Hindernis der Tänzerinnen [Stöckelschoner vs. Kleid])

Hier hört für mich das grosse Finale auf, da ich Nedbal NIE ins grosse gesteckt hätte. Haben zu 6t mit einer lahmen Choreo mehr Punkte als die anderen zu 8t?
Einzig die Gleichheit der Tänzer war bei Nedbal wirklich okay!
@Garfield: muss deine Aussage auf hier zitieren: Tanzsschuhe wird man sich ja wohl leisten können und das war bei Nedbal bei 3 Herren NICHT der Fall.
Hoffe aber dass Nedbal nächstes Jahr wieder dabei ist. Es ist sicher eine Steigerung der Leistung möglich, sodass ein Platz 6 dann (!) gerechtfertigt sein könnte.

Leider habe ich den Durchgang von Dirty (Rueff) im kl. Finale nicht gesehen, hätte sie aber wg. Schwierigkeitsgrad ins grosse Finale gewertet.
Danach Magic und Cult.

Grüße
Peter


Re: immervoll cup
Autor: Florian (128.131.140.---)
Datum: 30. Mai 2005 11:40

Hallo zusammen,

ich werde mich nur kurz zu wort melden.

zur organisation: gut wie immer beim immmervoll cup - aber dass es bei der schule keine parkplätze gibt hätte man vorher bekanntgeben sollen und die toilettensituation war auch nicht die beste,...
ansonsten war es ein schönes turnier.

was die wertungen angeht bin ich eigentlich im großen und ganzen zufrieden, wenn man mal vom kleinen finale absieht.
denn eine nedbal formation in ein großes finale zu holen ist eine fars und vorallem eine verhöhnung aller anderen tänzer/innen die an diesem turnier teilgenommen haben,...

für mich war es mit abstand das "grenzgenialste" finale war ich je tanzen durfte - mit dieser stimmung im rücken ist es einfach wie auf einer wolke zu schweben,... man saugt alles aus der umgebug in sich auf um es dann am parkett explodieren zu lassen,...einfach toll,...

die offene klasse ist auch so eine sache: denn diese RnR formation vor eine tanzgruppe wie "good moves" zu stellen finde ich auch nicht gerechtfertigt,...

RnR: - einfaltsloser einmarsch
- nur ein lied
- sehr kurz
- keine berauschende akkrobatik
- kein ausdruck

dazu möchte ich noch sagen, dass ich selber RnR in einer formation getanzt habe.

Re: immervoll cup
Autor: dave (84.112.46.---)
Datum: 30. Mai 2005 12:21

was mich wirklich freut: dass nach unserem cup nicht so mit dreck geworfen wird wie nach p-dorf...wir nehmen das als kompliment. winking smiley

danke an peter wegen dem statement zur technik!

und noch was: ich glaub dass selten soviele so starke teams dabei waren wie heuer. jungle, jo hab ich vorher schon gschrieben: die sind ein wahnsinn! p-dorf is sowieso immer für eine gute leistung zu haben und schwebach is der hammer mit dem a-team. was ihr weitergebracht habts...hut ab, unglaublich. da könnt sich jeder, fci eingeschlossen, was abschaun von euch.


Re: immervoll cup
Autor: dirty (194.232.66.---)
Datum: 30. Mai 2005 13:08


Mit "Unsprotlichkeit" hat unser Nicht-Bleiben bis zum Schluß nichts zu tun......daß die Wertungsrichter unsportlich werten ist wohl eher das Problem gewesen.
und warum sich bei Wertungsrichtern für derartige Wertungen bedanken,-und ihnen lächeld die Hände schütteln?! - Sportlich agieren ist das eine - aber verarschen muß man sich nicht lassen....

Mal Ehrlich: bei jeder Silberprüfung sind weniger eingedrehte Füße und deutlich mehr Ausdruck zu sehen als bei Nedball....

Re: immervoll cup
Autor: mathias (62.47.157.---)
Datum: 30. Mai 2005 13:12

hi miteinader!

zuerst einmal gratulation an alle! wie dave gerade geschrieben hat war diemal wirklich ein starkes feld am start und von forne bis hinten wurde am die plazierunegn gekämpft! (abgesehen von den bisher schon umfangreich dikutierten wertunsgs"schwankungen" im kleinen finale ist die wertung diesmal auch voll ok)

dem lob an den veranstalter kann ich mich, abgesehen von den genannten situatuationen (parkplätze, wc's) anshcließen. die zuschauerzahl war leider etwas mager, was vermutlich am langem we und dem schönem wetter lag.


um nochmals zu tem teams zurückzukommen!

gipsy: ihr habt so getanzt das ich gut und gerne sagen kann der erste platz geht in ordnung - ihr hattet endlich nicht mher so extrem euren p'dorf ausdruck den ich persönlich absolut nicht leiden kann - ihr wißt schon :-( )
diemal wartz ihr aber nur mehr 5 punkte vor uns *gggggg

alegria: ich hab euch nur in der vorrunde gesehen (so wie gipsy & la noche), leider hat man noch bichen gemerkt, dass ihr gerade erst fertig geworden seid - zeitweise abstürze - aber im großen und ganzen habt ihr mir gefalln, ihr seid am richtigem weg!

la noche: ihr habt euch weiter gesteigert, leider ausrutscher im finale was ich gehört hab. weiter so!

dirty: ihr kennt ja meine meinung. ich erwarte einen frontalangriff von euch am 11. - lasst den kopf nicht hängen.



und nun ein große dankeschön an alle!!!!! es war einfach genial das finale vor so einer kolisse zu tanzen!!!!!! auch wenn angeblich manch wertungsrichter bös geschaut hat weil er die musik nicht mehr gehört hat - für uns war es einfach genial dieses puplikum zu haben!!!!!! DANKE!!!!
und auch danke für die zahlreichen positiven statements von den anderen teams!!!!!!!!!


mathias
ein stolzer jungle



Re: immervoll cup
Autor: dirty (194.232.66.---)
Datum: 30. Mai 2005 13:34

He Mathias -

wir haben uns ja auch für euch die Seele aus Hals geschrien!!!


und BONDS: wir fanden daß echt voll süß von euch daß ihr....na ihr wißt schon!!! ;-)

und war 'ne echt cooooooole Party danach!!!!!! THX!!!!


Re: immervoll cup
Autor: dina (84.113.26.---)
Datum: 30. Mai 2005 15:06

also ich habe hoffentlich nicht behauptet dass die immervoller eine miese technik haben ... wenn hab ich das auf fast alle bezogen!!!

ich find bei immervoll a wars halt das programm man hat hint und vorn gesehen, dass das noch nicht austrainiert ist, das hat sich auf linien, ausdruck und sonst was bezogen.. ich mein wenn man eurer ersten dame auf 10 meter entfernung ansieht, dass sie eine figur vergessen hat, dann find ich nicht dass ein dritter platz drinnen gewesen wäre,.. außerdem mag ich la noche recht gern,... wie gesagt aber ich bin mir sicher, dass da noch viel drinnensteckt... aber zur zeit naja egal....

ich mein ich hab leider selber unsere durchgänge nicht gesehen, aber ich hatte das gefühl sie waren schon schlechter und in der vorrunde dürfts super gewesen sein.... naja egal...

aber wie gesagt es sollte nicht so ausschauen als wären wir schlechte verlierer, wenns gut begründet ist, und wenn wir echt mies gewesen wäre dann hätt ich mir das einreden lassen wie gesagt man kann ja mal einen schlechten tag haben... egal..


Re: immervoll cup
Autor: dave (84.112.46.---)
Datum: 30. Mai 2005 15:32

wen meinst du mit "erster dame"? bei uns gibts sowas nicht wirklich...auf welche figur beziehst du dich da?

Re: immervoll cup
Autor: Manu (195.3.113.---)
Datum: 30. Mai 2005 15:46

hmm.. leider hab ich allegria nicht gesehen.. deswegen kann ich nicht mitreden bei eurer diskussion 3. platz ja oder nein. hoff, dass ich sie bald irgendwie zu gesicht bekomme. vlt am 11.!
was die sonstige wertung betrifft (große finale jez) bin ich zufrieden. was besseres hab ich mir persönlich für uns auch ned erwartet - nach dem patzer *g* aber nachdem ich wie gesagt allegria ned gsehn hab kann ich noch weniger dazu sagen, vor allem ned ob wir an sie rangekommen sind oder eher ned *hehe* ;-))

was sagt ihr eigentlich zu unserem (la noche) finale? hab selbst noch kein video oder so von uns gesehen sad smiley vorrunde war aber ganz ok find ich.

und dina - ärger dich nicht mehr länger drüber! keine ahnung ob bei immervoll heimvorteil mitgspielt hat oder ned, warum nedbal im finale war und andere nicht, oder was sonst noch mitgspielt hat. kann verstehen dass ihr frustriert seids drüber, aber ich glaub es is wichtig dass ma sich jez ned verwirren lässt von dem ergebnis - ich war nach pdorf auch irgendwie enttäuscht eine cult vor uns zu haben, aber gut.. kann man ned ändern. tief durchatmen und fürn 11. trainieren. und einfach dort euer bestes geben! und bzgl. technik würd i sowieso ned soo viel nachdenken, es war nun mal ein SHOW-formationscup! da gelten halt ein bissl andere kriterien als auf nem bsp-turnier!

lg Manu

Re: immervoll cup
Autor: Indigo (57.67.18.---)
Datum: 30. Mai 2005 16:19

@dave: Sportlich hin oder her aber so eine Wertung ist einfach eine Frechheit sondergleichen! Das wir nicht verlieren können ist nicht richtig, wir haben in den letzten Jahren nie Probleme mit 4.,5. und 6. Plätzen gehabt. Wer wirklich etwas vom Tanzsport versteht, hätte gesehen dass eine Nedbal Basicformation mit eingedrehten Füssen diesen Aufstieg im Vergleich zu Schwebach, Cult und uns aber in keinster Weise verdient hat. (bitte nicht persönlich zu nehmen)

Zum Ende des letzten Jahres waren wir alle sehr überrascht wie fair die Wertungen ausgefallen sind, aber dieses Turnier war abgesehen vom Finale total danebengehauen. Da frag ich mich langsam wie auferksam und gerecht gewertet wird.

Gut, wir stehen darüber und werden uns nicht unterkriegen lassen!

Gratulation an unsere Jungle-Schäfchen, wir sind mächtig stolz auf Euch!!! Und natürlich auch an den FCP und FCI!


Aktuelle Seite: 2 von 5

In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at