Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Aktuelle Seite: 2 von 3
Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: Oak_man (80.121.224.---)
Datum: 13. Juni 2005 11:57

das mit dem doppelt tanzen wird schon stimmen, aber die entscheidung war nicht knapp. ich hab ma die bewertungen angschaut, und da war alegria mit 4,5,4,4,4 eindeutig am 4ten platz.
naja wie auch immer, ich hoffe, dass es nächstes mal besser wird.
für die 50ties generation war es auf jeden fall eine bessere platzierung als beim vorigen breitensporturnier in oberpullendorf!
mfg

cya am dienstag @garfield


Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: dave (84.112.46.---)
Datum: 13. Juni 2005 12:19

dann muss ich meinen senf auch dazugeben:
ich hab im finale leider überhaupt niemanden gsehn weil ich zwischen unsern zwei durchgängen gschaut hab dass mich nicht umhaut weil ma so schwindlig war...

hab gestern mim garfield foto-analyse gmacht und da war bei allegria bildermäßig ein totalschaden nachm andern. das mim doppelt tanzen (mach ich auch) kann nicht wirklich eine ausrede sein, weil in pudo haben die linien besser gstimmt als am samstag.

wie auch immer...ich denk die wertung is ok, nur dass sie so eindeutig is hätt ich nicht gedacht.

gratulation noch mal an nocche und gipsy. ein großes SCHADEEEE an dirty, ihr werdets uns fehlen. hoffe ihr bleibts dem sport in irgendeiner weise erhalten...winking smiley

bis nächstes mal, schnallts euch an weil da gehts dann zur sachen mit allegria...winking smiley winking smiley winking smiley

fci-dave

Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: Zuschauer und Einzeltänzer (193.170.75.---)
Datum: 13. Juni 2005 12:45

Zuerst einmal muß ich sagen es hat mir schon viel besser gefallen als noch im Oberpullendorf! Mag auch an der Stimmung liegen, aber auf alle Fälle tolle Leistung.

Ich habe mir die Formationen allerdings nicht von oben sondern von der Fläche aus angesehen (aus gehörschutz technischen Gründen), und muß schon sagen ich hätte wohl ganz anders gewertet:
1. Alegria
2. La Noche
3. From The 50 To The 90
4. Gypsy
5. Magic Of Rhythm5
6. Dirty Dancing
7. James Bond
8. Its Carneval


Zum Thema Linien und Technik: irgendwer hat geschrieben:
Wennst keine Linien hast hilft dir die beste technik nix.
Also ich habe beides bei keiner Formation wirklich finden können! In diesem Fall war für mich schon mehr das Wertungskreterium: Wer tanzt zumindest 2 schritte bis er sich in die nächste Pose wirft, das zielführendste.

Mir sind ansätze im Programm wie es die Tanzschule Chris hat, also tanzen tanzen Pose zeit bis sich alle wieder aufgestellt haben weitertanzen, lieber als ein gehetztes "umeinanderschmeißen" von gliedmaßen und damen.

Ich habe mir den spaß gemacht und bei einer formation versucht die Herrenschritte mir anzusehen, ob es möglich ist diese in kurzer zeit zu lernen und habe mir dabei folgendes gedacht:
schritt vor
schritt vor
schritt vor
schritt vor
.... interessant .... 4 Schritte irgendwas das ma ned ausn Takt kommen
also wenn du da irgendwelche figuren erkennen willst: viel glück.

Jetzt mal ganz ehrlich ist das wirklich dass was ihr wollt? Es waren 62 Formationspaare und genau 4 haben sich getraut breitensport zu tanzen. Ist es wirklich so viel leichter sich in der Gruppe zu verstecken, aber dann gehe ich doch auch nicht auf turniere?!? Auch in der Formation zählt die einzelleistung und die ist ja wenn man mal genau geschaut hat eigendlich unterm Hund! Und ich denke mir Ihr wollt doch alle was damit erreichen sonst würdet ihr nicht auf turniere fahren und danach zu jeden Turnier eine 60 oder mehr einträge lange diskussion über eure leistung führen!

In diesem sinne nicht diskutieren - Trainieren!!!!!!!!!!!

ZuE

Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: Garfield (81.189.29.---)
Datum: 13. Juni 2005 13:12

danke für das zuckerl smiling smiley
solche etwas tiefergehenden analyswen hätt ich gern öfter (und das net nur weil der vorgehende herr uns hoch gewertet hat smiling smiley )

ich kann dir sagen dass einige paare von uns gern breitensport getanzt hätten, aber genau diese paare auch meistens doppelt in nde formationen zum einsatz kommen und dass du nach 6 formationsdurchgängen shco ziemlich fertig bist und die pause dazwischen brauchst. wenn ich dann auch no breitensport angetreten wäre hättens mich nachm letzen formationsdurchgang von der fläche kratzen können smiling smiley

Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: dave (84.112.46.---)
Datum: 13. Juni 2005 13:25

ich bin so einer...wenn du dir die wertungen aus oberpullendorf anschaust, dazu noch die wertung der go4dance serie, wirst du meinen namen und den meiner partnerin auf den vorderen plätzen antreffen...winking smiley

am samstag wars einfach kondi-mäßig nicht möglich...leider!

Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: dina (84.113.26.---)
Datum: 13. Juni 2005 13:37

@zuschauer

danke mal für die gute platzierung von uns (dirty). aber ok... was solls...
wenn dus sagst werd ma so schlecht gewesen sein

dann ich tanze keinen breitensport bewerb, weil ich echt keine lust hab mich zwischen den auftritten abermals mit sowas zu belasten, außerdem macht es mir einfach keinen spass ich mags eher zu einer speziellen choro mit der passenden musik dazu zu tanzen, ist einfach so..

hat nix mit feigheit zu tun

lg dina

Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: getanzt (212.17.111.---)
Datum: 13. Juni 2005 14:03

@oak_man: hab die entscheidung la noche - gypsy gemeint, die knapp war.

Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: ZuE (193.170.75.---)
Datum: 13. Juni 2005 14:24

@Dina
Dirty ist genau der Fall von "von einer Pose in die andere ohne tanzen" den ich angesprochen habe, gleich gefolgt von der zweiten Rueff choreo, die leider dazu auch noch extrem ausdruckslos getanzt wurde (speziell die Mädls).

@Garfield
Dieses Argument der doppenlbelastung lass ich mal gelten. Ich wollt eh auch schon meine hochachtung an alle formationstänzer richten, was die Kondi angeht.
Im einzeltanz haben wir ja doch meistens "nur" 1:30 zu tanzen und nicht eure 5-6 Minuten. *hächel*

ZuE

Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: dina (84.113.26.---)
Datum: 13. Juni 2005 16:29

@Zuschauer

na du wirst es ja wissen... !!

aber weißt du was das schöne ist am aufhören, man muss sich nicht mehr von solchen kommentaren ärgern lassen. die tanzwelt ist eine eigene und nachdem was ich erfahren habe, bin ich froh das hinter mir zu lassen, weil außer lügen intriegen und neidern gibt es leider nciht viel in dieser sparte....
entweder du magst den einen club oder den anderen, aber blos den anderen nix gönnen und selber ist man sowieso immer der beste....!! und am meisten ahnung hat man natürlich auch... aber wie gesagt egal...

Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: @dina (212.17.111.---)
Datum: 13. Juni 2005 16:43

dina, auch wenn es euch nächste saison nicht mehr geben wird, sollte man doch noch kritik einstecken können. und das ist weder unsachlich noch geht es irgendwie unter die gürtellinie. zuschauer ist nur der meinung, dass ihr zu wenig tanzt. hab momentan die dirty nicht im kopf (kenn die jungle, da ist das nicht so, die tanzen viel und gut), weiß aber dass das oft ein rueff-problem ist (sexy und sport waren auch nur ein in-position-gerenne, ohne dazwischen viel zu tanzen).
könntest ja hier die intrigen und lügen aufdecken, damit es anderen besser geht!

Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: Indigo (80.109.43.---)
Datum: 13. Juni 2005 19:34

Hallo!!

Was wird das denn hier schon wieder?? Es ist echt schade, dass sobald ein Turnier getanzt ist, hier eine Schlammschlacht beginnt! Also Dina halt Dich etwas zurück, für uns ist es doch eh schon gelaufen! Wir wissen doch alle das es verschiedene Ansichten beim Tanzen gibt.

Eines muss ich allerdings sagen, Sexy war bisher die geilste Choreo die ich je getanzt hab und sports war halt eine reine Akrogeschichte, aber trotzdem würd ich es nicht so runterwerten. Tanzt das erstmal.

Also nicht streiten!

LG


Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: Garfield (81.189.29.---)
Datum: 14. Juni 2005 00:13

jo bleibts bitte sachlich. ich würd gern viel KONSTRUKTIV Kritik hören
ich schliess mich der meinung mit den posen teilweise an aber will darauf net näher iengehn weil das anscheinend eh nur zu bröseln führt und will aber genausowenig sagen dass das zb nur rueff angeht.

habts ihr uehc übrigens scho die wertungen angesehn. finds interessant wie die meinungen der einzelnen wertungsrichter teilweise auseinandergehn, aber jeder hat halt an andern gschmack

Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: tanja (80.109.59.---)
Datum: 14. Juni 2005 00:50

hi!

wollte nur mal kurz anmerken, dass formationstänzer sich nicht unbedingt verstecken wollen und deshalb kein einzel tanzen...
ich persönlich mag das gruppendynamische auch mehr, als das einzelkämpferische.
und beides ist oft zeittechnisch nicht möglich (und ja wohl auch nicht unbedingt nötig).

abgesehen davon sind wir hier im breitensport (bzw. teilweise auch show-formationstanz), also was soll's punkto nicht so toller technik.
nur weil man nicht in den himmel hinaus will, heisst das noch lange nicht, dass man sich nicht mit anderen bei turnieren messen darf/kann/soll.

naja, wie immer im sport sind die persönlichen auffassungen da wohl verschieden...
wäre ja langweilig sonst *gg*

ach ja, zu bond wollte ich nur noch anmerken, dass die unsere *babies* sind - da klappt das mit dem ausdruck halt noch nicht immer...
macht ja nix, wir haben's ja schließlich auch irgendwann heraus gehabt ;-)

lg,
tanja (jungle)

Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: dave (84.112.46.---)
Datum: 14. Juni 2005 15:06

wahre worte tanja...

ich hab mir gestern meinen ersten auftritt vor 3 jahren angschaut...da hab ich nicht gwusst ob ich lachen, weinen oder mich verstecken soll...winking smiley

ausserdem geb ich dir vollkommen recht was das mit dem verstecken angeht...mir macht einzel auch spass aber ich find das formation einfach saugeil ausschaut. und da will ich auch ein teil sein davon...

wenn alles hinhaut sehts ihr sicher ein paar von allegria in der gruppe UND einzel tanzen...winking smiley mich inklusive, vorrausgesetzt ich lern bis dahin gscheit tanzen...winking smiley winking smiley winking smiley

lg fci-dave

Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: dina (84.113.26.---)
Datum: 14. Juni 2005 21:07

@ Zuschauer:
sorry wegen meinem kommentar, war gestern schlecht drauf... es tut mir wirklich leid, es stimmt schon, dass jeder seine eigene meinung vertreten soll, aber es tut einfach weh, wenn man oft kritik bekommt, aber man einen irrsinnigen zeitaufwand in das ganze steckt, sich echt bemüht sein bestes gibt.

außerdem ärgert es mich, dass ich oft den eindruck hab, dass manche leute danach gehen woher die formation kommt, wer sie trainiert etc und danach wird dann platziert, egal wie gut die tänzer waren... das find ich halt schade...
und wenn ich mir manche wertungen anschau dann ist das halt öfters so, nicht nur bei uns auch bei anderen

ich find das aller wichtigste ist die fairness (ja sicher auch der spass und die leidenschaft) aber die geht find ich meiner meinung nach ab und zu unter.. und das enttäuscht halt

la dina

Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: OldChatHand (194.232.66.---)
Datum: 15. Juni 2005 08:17

Hallo meine Lieben,

auch ich will mich von euch verabschieden...Ich wünsche euch ALLEN für den nächsten Cup & Breitensporttuniere alles alles Gute; und viel viel Motivation und Kraft auch nicht so gute Ergebnisse gut wegstecken zu können.

Werde euch sicherlich als Zuseher noch erhalten bleiben!!

Und für diejenigen Formationstänzer die sich auch mit diesem Tunier (zunindest ausm Cup) verabschieden : Ich wünsch euch auf eurem weiteren tänzerischen Weg alles Gute (und für diejenigen die ganz aufhören: ich wünsch euch natürlich auch für eure Zukunft nur das Beste..*smile*)

UND: hört auf euch hier gegenseitig fertigzumachen.......bin ganz der Meinung meiner Namensgenossin: Nicht streiten!!!

;-)

Alles Alles Liebe,

Steffi (Dirty)

Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: ZuE (128.131.205.---)
Datum: 15. Juni 2005 11:21

@ tanja
Ich habe grundsätzilch keine nahestellung zu irgend einem Club der breitensport formation getanzt hat, noch zu einem trainer. gerademal so viel dass ich vor hundert jahren selber bei der Rueff angefangen habe und dort 2 Monate mir die formation angesehen hab um festzustellen, das es nix für mich ist.

grundsätzlich bin ich allerdings schon deiner meinung das teilweise der clubname gewertet wurde und genau da spreche ich euch an.
Das die Bond eure Babys sind sieht man und ist ja auch ok. ich denke auch dass sie sich nicht so viel erwartet haben.

zu deinem Punkt "nur weil man nicht in den Himmel hinaus will...."
Wer hart trainiert, und so hört es sich an, will, auch wenn es sich "nur" um eine breitensportformation handelt, ERFOLG bei turnieren! Und alleine eure diskutierfreudigkeit zeigt das ja auch.

Ich habe mir vor kurzem die EM-Formationen im TV angesehen und wenn man das vergleicht siet man da tolle einzeltänzer, die in jedem Moment wissen was sie tun.
Klar die Meisten machen das ja auch schon Jahre lang, aber der Punkt ist sie haben die Technik die ihnen hilft auch große strecken zu gehen one dass es gehudelt aussieht, Die können sogar eine ganze Rumba nur Basic tanzen und es wird toll aussehen!
Ich habe gerade gelesen, dass es leute bei euch gibt die schon 3 Jahre in der Formation tanzen! So lange habe ich gebraucht um in die A zu kommen! Und ich trau mich zu sagen ich kann innerhalb eines Monats solch eine Formation lernen und besser tanzen als alle anderen.
Also auch wenn es nicht so viel spaß macht wie einen durchgang nach dem anderen zu tanzen, Ihr solltet vordringlich Technik üben, dann geht alles andere viel leichter!

ZuE

Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: tanja (80.109.59.---)
Datum: 15. Juni 2005 11:56

wie gesagt: unterschiedliche leute, unterschiedliche meinungen (auch wenn ich nicht abstreiten möchte, dass es mit technik sicher leichter geht)...

habe allerdings in meinem posting mit keinem wort irgendwas von clubs oder naheverhältnissen erwähnt!!! (vorsicht, nicht posts durcheinandermischen ;-))
na macht ja nix...

Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: ZuE (128.131.206.---)
Datum: 15. Juni 2005 14:09

Entschuldige fürs Durcheinandermischen, aber ich fange hald immer mit einem @ an und falle dann vom 100 ins 1000 und in andere meldungen und komme dann vieleicht wieder aufs Thema....

Tut leid
ZuE

Re: Wiener LM Breitensportklasse Formationen Latein
Autor: zuschauer (80.121.32.---)
Datum: 19. Juni 2005 22:27

ich muss eins sagen: die leistung von alegria war im finale leider schwächer als in der vr, daher war für mich der 4.platz relativ eindeutig - und ich leiebe diese programm smiling smiley zu chipsy ist zu sagen, dass sobald sie auf der fläche sind partystimmung gemacht wird und das natürlich auch für sie positiv ist wenn das publikum mitgeht! aber beide teams sind sehr stark.

was ich mir nur fast gewünscht hätte, wäre dass from th 50ies weiter vorne liegt, so am 4.oder ev. sogar 3., dann die leistungen von diesem team sind heues ausgezeichnet und tw sogar besser als di von a team, wobei man bedenken muss, dass sie nicht allzu viel zeit zum austrainieren hatten.

schwebach hätte ich aber trotzdem den 1.platz gewunschen, da hat echt alles gepasst.

was ich nur wissen wollte, ist wie ihr mit dem einen mädl im fci umgeht, das from the 50ies tanzt und halt doch fester ist. ich hab sie am fr bei breitensport tunier gesehen und die technik ist 1a. warum sie nicht im a team tanzt ist mir, persönlich, klar. ich würde nur gern wissen, was andere davon halten.

gute nacht

Aktuelle Seite: 2 von 3

In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at