Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Seite:  123nächste
Aktuelle Seite: 1 von 3
Kürmeisterschaft
Autor: Karsten B. (81.10.250.---)
Datum: 23. Juni 2005 00:36

Hallo Leute! Ist der Kürtanzsport in Österreich wirklich so unpopulär, dass es keinen interessiert, dass am übernächsten Samstag, 02.07., die österreichische Meisterschaft darin stattfindet?

Es wird eine wirklich tolle Veranstaltung mit vielen Shows (Weltmeister, Staatsmeister, Olympiateilnehmer, etc.), die schon in die Richtung eines Theaterabends geht. Ich kann euch versichern, dass es für jeden der nur halbwegs am Tanzen interessiert ist, ein sehr schöner Abend werden wird.

Tja ich kann nur hoffen, dass ihr euch so ein einmaliges Event nicht entgehen läßt. Sowas hat es auf jeden Fall in der Tanzscene in Österreich noch nie gegeben!!!!

cu
Karsten


Re: Kürmeisterschaft
Autor: tango (62.218.154.---)
Datum: 23. Juni 2005 06:07

Warum berichtest du nicht mehr darüber?
Ort, Uhrzeit, Eintrittspreise,...

Re: Kürmeisterschaft
Autor: Entschuldigung aber (128.131.206.---)
Datum: 23. Juni 2005 06:41

Scheiß Termin!

Re: Kürmeisterschaft
Autor: TschiBi (193.154.24.---)
Datum: 23. Juni 2005 07:23

Ort: Linz, Design Center
Uhrzeit: 2.7.2005 - 19:30
Eintrittspreise: 17,- bis 32,- (Sitzplätze), ermäßigte Karten (Schüler) um 10,-
Quelle: [www.tanzsportklub.at]ür.html

@Entschuldigung aber:
Die Termine für Ö. Meisterschaften werden vom ÖTSV im Rahmen des Wettkampfplans festgelegt. Dadurch, dass diese Kür-Meisterschaft ein Pilotprojekt ist, das erst zum zweiten Mal durchgeführt wird, war es bei der Erstellung des Wettkampfplans 2005 (im Februar 2004) noch nicht vorgesehen (da zu diesem Zeitpunkt die erste Kür-MS noch nicht einmal stattgefunden hat, und man noch keine Erfahrungen hatte, wie dieser Bewerb ankommt und ob er noch ein weiteres Mal durchgeführt wird). Da die Termine für alle anderen Meisterschaften somit schon vergeben waren, musste man nehmen, was übrigbleibt.
So erklärt sich zumindest für mich das Zustandekommen dieses Termins...


Dennoch denke und hoffe ich, dass die Kür-Meisterschaft langsam aber sicher ein fixer Bestandteil des Österr. Tanzsports wird, bietet sie ja für die Zuschauer eine attraktive Show (man kann sich auf 1 Paar konzentrieren, bekommt eine "Story" geliefert) und für die Paare die Möglichkeit, mit Faktoren zu punkten, die sie bei einem "herkömmlichen" Turnier nicht (oder nur eingeschränkt) zeigen können (Kreativität, Ausdruck, etc.).
Und es ist nicht zuletzt eine gute Möglichkeit, mit dem Start bei diesem Turnier Werbung für eigene Showauftritte zu machen...

Re: Kürmeisterschaft
Autor: interessierter (193.170.140.---)
Datum: 23. Juni 2005 07:33

hi tschibi
weißt du wer aller antritt?
thanks

Re: Kürmeisterschaft
Autor: Karsten B. (81.10.250.---)
Datum: 23. Juni 2005 08:09

Bei dieser Veranstaltung geht es auch nicht nur um das eigentliche Trunier, sondern um das Event an sich.

Wie ich schon in meinem ersten Psoting geschrieben habe, wird es verschiedene Shows geben, von Trapez über Hip Hop, bis zu Flamenco und Ballett, um nur einige zu nennen. Die ganzen Shows und die Kürmeisterschaft wird durch eine Moderatorin und einen Schauspieler verbunden, so dass dem Zuseher nie langweilig wird.

Und was den Termin angeht, da hat man wirklich nichts machen können. Andererseits für teilnehmende Paare müsste er sogar sehr gut sein, denn es gab genug Zeit für Latein und Standardpaare sich vorzubereiten, nicht so wie letztes Jahr, wo die Kürmeisterschaft zwei Wochen vor der Latein Staats war.

cu
Karsten

Re: Kürmeisterschaft
Autor: Christian H. (213.33.65.---)
Datum: 23. Juni 2005 11:21

Hier das Werbemail das wir für die Kürmeisterschaft ausgesendet haben:

Liebe Tanz-Interessierte!

Am 2. Juli 2005 findet im Designcenter die NIGHT OF DANCE statt.

Es handelt sich dabei um die ÖSTERREICHISCHE MEISTERSCHAFT im KÜR-TANZSPORT,

die heuer erst zum zweiten Mal durchgeführt wird.

Eingebettet ist diese in eine Gala, die die Meisterschaft durch ein Rahmenprogramm aus Musik, Kunst und Bewegung begleitet.

Neben den Österreichischen Spitzenpaaren, die ihr Können und ihre Kreativität im Zuge der Meisterschaft unter Beweis stellen, werden Weltmeister, Staatsmeister, WM-Teilnehmer,... diverser Tanz- und Sportarten die Zuschauer und Teilnehmer den ganzen Abend begeistern.

Monika Brandstetter & Catalin Mircan: mehrfache Staatsmeister im Mehrkampf, am Seitpferd und im Showdance

Jacqueline Vogt: 2-fache Miss Fitness World

Hermann & Uli Süss: Ehem. Vize-Staatsmeister in Rock’n’Roll Akrobatik, Mitglied im Profinationalteam

Luzia Stieglbauer: Ballet, York Studios und Royal Academy of Dancing
„Stoffi“, „Ursi“ und „Julie“: Die Hip Hop-Staatsmeister, Danceschool Horn

Andrea de la Luz: Flamenco der Spitzenklasse, Danceschool Horn

Ein Schauspieler (Volkstheater Wien) sowie Moderatoren (Redakteurin aus Hamburg) leiten durch die Night Of Dance.

Wir freuen uns, wenn auch Sie an diesem, hoffentlich unvergesslichen, Abend teilnehmen!


Karten erhalten Sie online bei Ö-Ticket (http://www.oeticket.at/search/scripts/evsearch_oet.dll/detshow?pid=OET&evid=116219),
telefonisch unter 01 – 96096
oder in Linz exklusiv in der Danceschool Horn [www.danceschool-horn.at]


Weitere Infos unter [www.tanzsportklub.at]

Dort finden Sie übrigens auch einen Link zu www.dance-art.at , wo Sie einen Einblick in die neue Kalenderproduktion für 2006 gewinnen können.

Schauen Sie einfach mal rein und stöbern Sie ein bisschen in den Backstage- und Galeriefotos, wodurch Sie die Umsetzung der Kalenderbilder verfolgen können.


KEEP WATCHING!!



Ihr Team vom Tanzsportklub Blau-Gelb Linz


Re: Kürmeisterschaft
Autor: ??? (81.10.130.---)
Datum: 23. Juni 2005 19:05

Wer tanzt? gibts eine Startliste?

Re: Kürmeisterschaft
Autor: interessierter (62.178.54.---)
Datum: 23. Juni 2005 20:14

lb christian
tritts du auch an, wenn nicht dann komm ich auch nicht
lg

Re: Kürmeisterschaft
Autor: Christian H. (81.10.139.---)
Datum: 24. Juni 2005 00:17

Ja natürlich bin ich auch dabei. Dieses Jahr gibt's wieder was tolles von uns. Würde ich mir nicht entgehen lassen, ich zumindest freu mich schon. Das tolle an dieser Kür-Veranstaltung ist, das die Paare mit Hilfe der Lichttechnik wesentlich mehr Stimmung erzeugen können. Außerdem ist das Designcenter wohl ein äußerst würdiger Rahmen für diese Veranstaltung. Also fleißig weiter erzählen, damit wir auch die Bude voll bekommen.

Re: Kürmeisterschaft
Autor: Christian H. (81.10.139.---)
Datum: 24. Juni 2005 09:25

Im Moment sind 5 Paare genannt. 3 Paare aus Linz, 1 Paar aus Wien und 1 Paar aus der Steiermark. Ich bin mir nicht sicher, man weiß ja nicht im voraus wer was macht, aber ich glaube, dass es 2 Latein Küren und 3 Standard Küren geben wird.


Re: Kürmeisterschaft
Autor: Zuseher (62.47.41.---)
Datum: 29. Juni 2005 17:38

Naja, klingt ja nicht recht toll, das Starterfeld. Wenn ich zu einer Kürmeisterschaft komme, will ich halt Paare sehen, die Kür tanzen und nicht dass das Rahmenprogramm zum Hauptprogramm mutiert.

P.S.: Die Eintrittspreise sind ja auch ziemlich hoch.

Re: Kürmeisterschaft
Autor: also bitte... (81.10.139.---)
Datum: 29. Juni 2005 23:55

Ich finde es auch schade, dass so wenig Paare Interesse an einer Teilnahme an der Kürmeisterschaft haben. Hingegen finde ich es überhaupt nicht schlecht, dass der Turniertanzsport auch mit anderen Arten des Tanzens und körperlichen Ausdruck verbunden wird. Gerade weil es kein einfaches und langweiliges Bewertungsturnier ist, sondern eine Tanzgala, sind die Preise durchaus gerechtfertigt. Noch dazu in so einer Location. Tun einer arbeitenden Person € 17,- wirklich weh, oder einem Studenten € 10,- bei so einem Programm?!

Würden mehr Paare es wert finden, an dieser Meisterschaft, die wirklich mal ne tolle Abwechslung zum herkömmlichen Turniertanz ist, teil zu nehmen, würde das Rahmenprogramm auch geringer ausfallen. Um jedoch mal ein größeres Puplikum anzusprechen als nur die Eltern, Freunde und Begleiter der Paare ist es leider notwendig, das ganze für die Allgemeinheit interessant zu machen.

Lg

Re: Kürmeisterschaft
Autor: Christian H. (81.10.139.---)
Datum: 30. Juni 2005 00:18

Lieber "Zuseher", wie "also bitte..." bin auch ich der Meinung, dass die Preise für das was geboten wird, nicht zu hoch sind. Außerdem, würde es logisch sein, dass bei zu hohen Preisen trotzdem immer zuerst die teuersten Karten weg sind? Schau mal auf die Ö-Ticket Seite, du wirst feststellen, dass die 1. Kategorie schon lange ausverkauft ist.

Weiters bin ich ebenfalls der Meinung, dass es der erste Versuch ist auch mal Publikum auf ein Tanzsportturnier zu locken, das sonst nicht dort hinkommen würde. Wir haben daher versucht eine Gala mit allen Facetten des Tanzes zu veranstalten.

Also ich würde wahrscheinlich auch dann kommen, wenn nicht so viele Paare am Start sind. Übrigens sind es mittlerweile sechs Paare die sich im Wettkampf messen.

C'u in Linz am Samstag!

Re: Kürmeisterschaft
Autor: auch (81.223.3.---)
Datum: 30. Juni 2005 15:26

Ich glaube, dass das Starterfeld zeigt, wie sich die Tänzer für eine Kürmeisterschaft interessieren!

Re: Kürmeisterschaft
Autor: A. (128.131.206.---)
Datum: 01. Juli 2005 12:50

Ich würde auch gerne mittanzen nur der termin kam leider nach meiner Urlaubsplanung und daher war an eine Kür nicht mehr zu denken!
Wie wäre es mit einem Termin anfang Februar oder mitte September beim nächsten mal? und das so lange im Vorhinein bekanntgegeben, dass man sich danach richten kann!

Ich halte es für eine sehr schwache ausrede, dass kein anderer Termin frei war!

lg.
A.

Re: Kürmeisterschaft
Autor: aber echt! (140.78.165.---)
Datum: 01. Juli 2005 13:41

Hallo alle, lasst mal endlich das Geplänkel wegen des Termins, das wird öde! Ich will eher mal ein Vorschusslob für die Veranstalter hören dafür, dass sie so einen Aufwand treiben, um ein würdiges Umfeld für die KürMS zu schaffen, damit es nicht so traurig ist wie letztes Jahr (die damaligen KürtänzerInnen hätten sich sicher über so tolle Bedingungen gefreut)!

Ich denke nicht, dass das Teilnehmerfeld das mangelnde Interesse am Kürtanz spiegelt, sondern den Umstand, dass noch zuviele den Wettkampfaspekt vor den Showaspekt reihen und sich daher nicht sehen lassen, um nicht hinter dem Konkurrenten X des tanzsportlichen Tagesgeschäfts zu liegen!

Betrachtet das Ganze doch mal so, dass man endlich mal alles machen kann, was einem im Training beim Blödeln einschießt und was aber beim Turnier nicht geht; oder wenn ihr Musik im Radio hört und euch was Getanztes dazu vor die geistige Linse schwebt, ist das bereits der erste Schritt zu einer tollen Kür!

Also, wie wär´s, Verkrampfung lösen und zeigt dem Publikum mal was Schönes! (Wäre übrigens für´s Tagesgeschäft am Turnier auch eine gar nicht so schlechte Einstellung!)

Grüße, aber echt!

Re: Kürmeisterschaft
Autor: xxx (80.121.124.---)
Datum: 01. Juli 2005 17:21

posten hier nur leute vom veranstalter?

Re: Kürmeisterschaft
Autor: XX (213.47.242.---)
Datum: 01. Juli 2005 21:00

Gibts Startlisten im Web??

Re: Kürmeisterschaft
Autor: XX (213.47.242.---)
Datum: 01. Juli 2005 21:00

Gibts Startlisten im Web??

Seite:  123nächste
Aktuelle Seite: 1 von 3

In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at