Menü
Tanzsport 

Gehe zum Thema: vorigesnächstes
Navigation: Themen-ÜbersichtNeues ThemaSucheAnmelden
Seite:  12nächste
Aktuelle Seite: 1 von 2
IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: WR (84.56.138.---)
Datum: 01. August 2005 02:09

Hallo Ihr Lieben, Tanzfreunde und Kollegen!

Wollte mal ein paar EHRLICHE Meinungen von und über Euch "hören" über die Platzierungen der Österreicher von den Plätzen 1 -29!


Mir war das Endergebniss nämlich nicht wirklich klar! Jedenfalls könnte ich es als Wertungsrichter nicht verantworten, wenn ich mich durch ein bisschen schmutziges Geld so ablenken lassen würde, um die, die schlechter sind vor zu werten und denen ein mieses Leben zu bescheren die eine faire Wertung wirklich verdient hätten!
Denn es ist ja wohl wirklich klar, dass so ein WERTUNGS-SKANDAL, wie er in Schladming stattgefunden hat nicht das beste für den Ö-Tanzsport ist, oder?


Sorry, aber, ist Schiebung wirklich der beste Weg zum Glück?

Ich finde es beschämend und schäme mich daher ganz ganz arg für den Österreichischen Tanzsport und bin traurig dass der Ö-Tanzsport auf diesem Wege "den Bach runter geht"!
Denn ich finde, ehrliche korrekte Wertungen sehen anders aus!

Und weiters würde mich von Euch interessieren, ob Ihr Euch richtig wohl fühlen würdet, wenn Ihr genau wisst Ihr habt Euer Ergebniss den andern gegenüber nicht wirklich verdient, sondern nur Eurem "gekauften" Wertungen zu verdanken!?!?!?!?

Soll mal ein "kleiner", großer Denkanstoss Denkanstoss sein für alle Wertungsrichter- und Trainerkollegen, die das hier lesen!


Danke! WR

(einer, der wirklich was versteht (auf IDSF Niveau) und nicht nur auf Österreichische WR-Schulungen geht um zu saufen, und auch nicht nur einmal im Jahr ein IDSF wertet und anschaut wie der Großteil seiner Kollegen!)


Re: IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: Zuseher (213.47.242.---)
Datum: 01. August 2005 08:59

guten Morgen:
Wo war denn bitte die Schiebung?

Velev nicht auf 1?
Nigg im Finale?

beides gut zu begründen.


Re: IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: WR (84.56.154.---)
Datum: 01. August 2005 11:44




Nein, die SChiebung war bestimmt nicht im Finale, denn Zaripov war klar der Chef im Ring und an diesem Tag deutlich besser als Velev!
Nigg, auch keine Frage, völlig verdient!

Aber dann geht es schon los. Die Reihung der restlichen Paare war eine absolute Frechheit und für einen Kenner der Szene absolut unverständlich. Vermutlich hat da auch wieder mal jemand zu tief in die IDSF-WR-Liste geschaut, weil er sonst keine Ahnung hat vom werten.

Weiters finde ich kann man nicht (fast, bis auf zwei) nur alte WR (so wie´s ausgesehen hat alle über 60 J.) nehmen , die von den heutigen Lateinstilen keine Ahnung mehr haben!
Vielleicht kann man diese Leute ja noch bei Standard nehmen, weil sich da eh seit Jahrzehnten alles in etwa (ich sage nicht das sich nichts verbessert hat) einem Rahmen bewegt.
Nur haben sich in den letzten Jahren so viele Stile in das Lateintanzen integriert, dass man dazu jüngere mit den Stilen vertraute Wertungsrichter einsetzten sollte, denn dann können wir gleich wieder die Uhr zurückdrehen und tanzen wie vor zwanzig-dreissig Jahren.
allerdings sollte man trotz der neuen Stileinflüsse aber auch nicht auf die Technik vergessen, denn schliesslich ist das der Grundbaustein für die Idee "Tanzsport"!
Und da haben diese Wertungsrichter wohl mit ihren Augen nicht mehr richtig mithalten können.
Rumgefuchtelei ist wohl auch kein Stil, der in der internationalen Spitzenklasse hervortritt.Da könnten sich viele unserer Paare und Trainer in Österreich eine Scheibe von denen Abschneiden, die wirklich mit ihrem Körper tanzen und nicht nur mit den Armen!
Und genauso ist es mit allen Dingen. Alles mit Mass und Ziel!

Und wie wär´s mit ein bisschen mehr Aufmerksamkeit an die Spitze? Katzevmann, z.B. finde ich einen wahren Tänzer. Sorry, aber er ist halt mein persönlicher Favorit.
Die haben Technik vom Feinsten, Rhytmik, und ein Körperkontrolle wie kaum jemand auf der Fläche!Und was da auch noch dazu kommt ist die Paarharmonie, die bei denen extrem gut rauskommt!Genauso ist es mit Geschwindigkeitswechsel und anderen Elementen, die sie ausserordentlich gut verkörpern!
Das ist tanzen!

LG WR

Re: IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: beobachter1 (193.170.140.---)
Datum: 01. August 2005 12:07

naja der nigg hat die basic aber auch nicht erfunden
lg beobachter1

Re: IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: Leidernichtanwesend (213.150.1.---)
Datum: 01. August 2005 12:36

Lieber WR,

könntest Du vielleicht ein bisschen konkreter werden, welche der Platzierungen dich denn so in Rage bringt?? ZWar war ich beim Lesen der Ergebnisse teilweise schon erstaunt, nachdem ich das Turnier aber leider nicht verfolgen konnte, kann ich mir auch keine qualifizierte Meinung bilden.

@beobachter1 - ich weiß nicht, wohin du geschaut hast, aber Nigg ist einer derjenigen, der am saubersten tanzt (normalerweise jedenfalls) ..

LG, LNA

Re: IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: WR (84.160.241.---)
Datum: 01. August 2005 16:41

@beobachter

Also ich finde auch dass Nigg noch immer einer derjenigen ist, die wirklich eine super Technik haben und es verstehen sich zu bewegen!


@LNA

Also ich hätte die Ö-Paare, beurteilt nach Technik,Körperbewegung,Rythmik,Paarharmonie und Körperkontrolle wie folgt gesehen:


Zaripov
Velev
Nigg
Schmidt
Kraml
Brugger
Hold
Nieshner
Hain
Gaballier
Pirker
Schauer
Gerstbauer
Chen
Govekar
Hartig
Mörtenböck

Das ist meine ehrliche Meinung! Und ich beurteile die Paare nicht nach Sympathie,Aussehen,oder frühere Turnierergebnisse,oder vielleicht auch danach weieviele Stunden sie bei mir genommen haben, sondern danach, das sie an diesem Tag verdient hätten! Und auch nicht nur an einem Partner, wie so oft den Herrn, sondern die Paare als Paar.

Und es waren nunmal bei diversen Paaren, die schon besser abgeschnitten haben sehr viel Nachlässigkeit zu sehen, vielleicht auch weil sie sich auf ihren Lorbeeren ausruhen wollten, was ihnen ja leider zum Teil gelungen ist!
Im Gegensatz dazu finde ich dass sich ein paar andere Paare deutlich verbessert haben! Im speziellen die Damen einiger Paarkonstellationen!

Vorallem bin ich von Leuther, Rafeiner, Weber und Pfeifer beeindruckt!
Deutliche Verbesserungen zu sehen!


LG WR ( aus Land Salzburg, falls es jemanden interessiert, mehr will ich zu meiner Person nicht preiss geben weil ich keinen krieg heraufbeschwören will, Schließlich raufen die Clubs untereinander schon genug!Es geht mir hier nur um meine Meinung und mein Bestreben nach ein bisschen Ordnung im Österreichischen Tanzsport. Denn wenn wir nicht bald was gegen die Korruption in unserem Sport unternehmen,werden wir bald zusammen packen können und das ist doch wirklich nicht das was wir wollen, oder?) ;-)


Re: IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: aida (81.10.202.---)
Datum: 01. August 2005 16:58


Der selbsternannte Wertungsrichter in diesem Forum ist entweder erst kurz in Österreich oder hat in der Schule in Deutsch gefehlt.....

Re: IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: aida (81.10.202.---)
Datum: 01. August 2005 17:22

Übrigens noch ein kleiner Hinweis für unseren WR :

Die Bewertungskriterien sind Takt, Bewegungsablauf, Körperlinien, Schritttechnik sowie Gesamteindruck.

Re: IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: mal kurz überlegen ... (195.3.113.---)
Datum: 01. August 2005 23:55

... komisch, von den 50 zahlenden Besuchern am Sonntag, waren aber nur sehr wenige Salzburger Gäste dabei!

Entweder will unser ominöser WR in Salzburg einen Krieg entfachen und behauptet deshaltb, dass er aus diesem Bundesland kommt, oder er ist einfach dumm.

Bei 20 anwesenden Salzburgern (Aktive+Funktionäre) kann man recht leicht die zum Beitrag passende Person herausfinden.

Re: IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: meine meinung (213.162.66.---)
Datum: 01. August 2005 23:56

hallo an alle,

ich war zwar auch nicht am turnier, kann daher auch keine beurteilung abgeben, ob ich die wertungen auch so gesehen hätte, allerdings kann ich sehr wohl beurteilen, was ich über das statement des WR denke: TIEFSTES NIVEAU!!! danke, das war alles.

eine schöne woche euch allen! lg mm

Re: IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: a_dabei (81.223.3.---)
Datum: 02. August 2005 14:09

Lieber WR!

Ich finde es eine Frechheit, die Plazierungen der Paare beim IDSF Open Adult Latin so in den Dreck zu ziehen. Für mich war die Wertung absolut nachzuvollziehen. Und wenn sie so ein traumhafter WR sind, warum waren sie dann nicht eingeladen?


Re: IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: ichbinich (81.10.235.---)
Datum: 02. August 2005 14:40



Und wieder einmal sitze ich vorm Bildschirm und nässe mich selbst ein vor lauter Lachen über die Kommentare hier!

@a_dabei:

tolle Argumentationsführung bezüglich WR, ehrlich! Das sagt was aus. Alleine der letzte Satz disqualifiert dich eigentlich schon, ernst genommen zu werden.

Was ich selbst nicht verstehe ist dieser, teils tiefgründige, Hass über die vor allem österreichischen WR der in diesem Forum immer wieder auflodert.
Auch ich habe mich schon oft genug über den oder die eine (n) oder andere(n) WR aufgeregt aber das ist etwas was wohl jeder mit sich selbst ausmachen sollte. Wer für die Wertungsrichter tanzt und sich über diese fünf bis neun Hanseln am Rand der Fläche auch nur einmal während eines Turnieres Gedanken macht hat sowieso schon verloren.Und vor allem, sich aufzuregen aufzuregen wegen der Wertungen anderer ist ja wohl das allerkomischste.
Natürlich ärgert es einen wenn man sich von einem WR unterbewertet sieht aber zum einen regt ihr euch hier darüber auf dass letzten Endes so unterschiedlich gewertet wird, zum anderen habt ihr aber (eben wie die WR) alle unterschiedliche Favoriten.
Was ich sagen will ist Folgendes!:
Würde man alle österreichischen WR hinter die Computermonitore setzen und all jene die hier schreiben werten lassen dann würde sich im gesamten nichts, aber auch gar nichts, an den Ergebnissen verschiedener Turnieren ändern!

Hier wirft jede Gruppe/jeder Anhänger bestimmter Paare der jeweils anders eingestellten vor nichts vom Sport zu verstehen!
Und das ist, was im grossen wohl auch beim Werten geschieht!




Re: IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: el Presidente (195.248.32.---)
Datum: 02. August 2005 14:49

Genau, weil sich alle Ö. Wertungrichter jetzt hier treffen werden und alle das ach so korrupte System und damit sich selbst herunter zu ziehen.

Warum hat WR nicht irgendeinen Funktionärs/WR.-namen unter sein Posting gesetzt, ach so dann kann man ja noch leichter feststellen, dass das Posting von irgendeinen Flamer ist....

Bzw. wenn ich schon Anschuldigungen formuliere die mich durch meine Anonymität "schützen" sollen würd’ ich nicht in jedem Posting Anspielungen machen wer ich angeblich bin....

LG

Re: IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: ichbinich (81.10.235.---)
Datum: 02. August 2005 15:00


@el presidente

Warum schreibst du anonym? Mit diesem Posting hast du ja absolut nichts zu befürchten!


Und auch deinen Nick zusammen mit deiner Ansicht zur Anonymität könnte man ja vor allem in Bezug auf die letzte ÖTSV Info als Anspielung sehen.....

Re: IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: hm (193.170.68.---)
Datum: 02. August 2005 17:08

mir würd das schon etwas zu denken geben, wenn ich zuerst hier über einen "Wertung-Skandal" referiere und dann der ahnungslosen Schar einen Beitrag später erklären muss, wo denn "schmutziges Geld" benutzt wurde, um das LEBEN *lach* anderer zu vermiesen....

welch arger Skandal muss hier stattgefunden haben, den nicht einmal jemand wahrgenommen hat!!!

Re: IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: aida (81.10.202.---)
Datum: 03. August 2005 10:20


Wer die Reihung des WR mit dem tatsächlichen Ergebnis vergleicht, sieht relativ leicht, welchem Paar hier das Leben vermiest wurde *lol*.

Re: IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: el presidente (195.248.32.---)
Datum: 03. August 2005 12:13

@ dubistdu

mein Vorbild der Antianonymität und der Nichtanspielungen

Würd dich auch gerne sehen das du zu den

Zitat: "...fünf bis neun Hanseln..."
oder Zitat: " ..vor nichts vom Sport zu verstehen! Und das ist, was im grossen wohl auch beim Werten geschieht!..."

hingehst und ihnen das sagst...

Re: IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: Brugger (84.160.206.---)
Datum: 03. August 2005 16:14

Halloechen!

Ich lach mich mal wieder kaputt, ueber den ganzen Mist, der hier von diversen Postern geschrieben wird, angefangen von WR bis hin zum letzten Eintragenden.

Schade. Ich dachte das sich das Niveau "hier drin" vielleicht doch mal aendern koennte,aber wie ich leider feststellen muss hat sich seit meinem letzten Besuch nicht viel geaendert.
Man sollte das Forum wohl eher auf Streit-Forum umbenennen, denn ich kann hier nichts anderes erkennen.

Koennen wir das Forum nicht mal dazu nutzen wozu es eigentlich gedacht ist?
Zum posten von fairen, ehrlichen Meinungen.
Sollte man nicht auch andere Meinungen akzeptieren?
Ich finde man muss nicht immer gleich auf anderen herumhacken wenn man nicht der selben Meinung ist.

@ WR:

Find Deine Wertung wirklich super nett gemeint, doch stellt sich fuer mich die Frage ob man das Werten nicht doch den anwensenden Wertungsrichtern ueberlassen sollte, denn schliesslich haben nur die die am Rand stehen die Macht ueber die Paare zu urteilen!
Ob geschmiert oder nicht, wer weiss das schon. Jedenfalls steht eines fest: aendern koennen wir Paare es ohnehin nicht! Egal wie wir selber darueber denken.
Und noch was. Glaubst Du wirklich Du kannst hier mit Deinem Posting was veraendern?Wenn Du tatsaechlich ein Wertungsrichter bist, solltest Du Deinen Meinung auf der Naechsten Sitzung oder Versammlung vorbringen, denn da werden es mit Sicherheit mehr Wertungsrichter hoeren/lesen als hier im Netz.

Sorry, ich will mir damit echt keine Feinde schaffen, aber das ist meine ehrliche Meinung und ich stehe dazu und traue es mir daher meinen Namen zu veroeffentlichen, auch wenn ich mich dabei vielleicht nicht gerade beliebt mache!


@ alle anderen

Machen wir uns doch nicht zu viele Gedanken ueber Kritiken anderer die hier gepostet werden, sondern konzentrieren wir uns besser darauf was wir besser machen koennen. Ich finde wir sollten wieder mehr zusammen halten in Oesterreich und uns nicht so viel bekriegen.

Ich denke ich schriebe hier die Gedanken vieler nieder und nicht nur meine eigenen.Lasst uns doch wieder ein bisschen mehr zusammen halten!?


Mein Motto:

"Denk immer positiv, denn Du kannst die Welt nicht verbessern. Du kannst Dir das Leben nur selber leichter machen in dem Du an Dich glaubst!" (Steen Lund, Ex Profi und unser Trainer)

p.s.:
Anastasia und ich, wir sind damit zufrieden wie es gelaufen ist! Alles andere kann ich auf faire Art und Weise eh nicht beeinflussen.


Freue mich auf alle die ich naechste Woche am Trainingslager in Slovenien treffen werde.
CU

Brugger

Re: IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: ichbinich (81.10.235.---)
Datum: 04. August 2005 13:03


Hallo el presidente!

Les´ dir mein Posting noch mal durch!!!


Ich habe NICHT geschrieben dass unsere WR nichts vom WErten verstehen, sondern dass sie (wie die diversen "verfeindeten" Gruppen hier) wohl der jeweils anderen Gruppe bzw. Person die anders entschieden hat vorwirft sie würde nichts von der Materie verstehen, bzw. dass es mich nicht wundern würde wenn es so wäre!


Was die "Hanseln" betrifft so entschuldige ich mich: Hanseln und Hänselinnen!!!!
Sorry ich habe wirklich Respekt vor allen WR, aber während eines Turniers sind sie für mich nicht wirklich mehr nötiges Beiwerk, Mittel zum Zweck.

Re: IDSF INT. OPEN ADULTS LATIN / Schladming
Autor: ich will auch (84.160.242.---)
Datum: 04. August 2005 15:16

@ ich bin ich

Gratuliere,, Du hast es kappiert! Ich bin voll Deiner Meinung! Die anderen brauchen wohl noch ihre Zeit zu begreifen wie der Hase läuft!

Denn mehr als ein Mittel zum Zweck sind die Wertungsrichter wohl wirklich nicht mehr!Jedenfalls in Österreich.
Und so alte Sackratten wie beim IDSF können doch wirklich nicht mehr viel verstehen!?
Die Steinzeit ist vorbei!

Seite:  12nächste
Aktuelle Seite: 1 von 2

In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.


Dancing Stars Fanpage - Der Tanzwettbewerb  |  Let's Dance - Die RTL Tanzshow
Babyforum - Elternforum  |  Babyshop - Kindershop  |  Öko-Portal - Ökolinks  |  Tanzen
Tanzpartner | Tanzforum | Tanzshop | Tanzschuhe | Tanzlinks | Salsa | Tango | Tanzwerbung | Hip Hop
www.tanzpartner.info | www.tanzpartner.cc | www.tanzpartner1.de | www.tanzpartner.at